Lateinische und deutsche gotische Buchschriften

Kostenloses öffentliches KI-Modell für die Erkennung von handgeschriebenem Text mit Transkribus

Lateinische und deutsche gotische Buchschriften

Dieses Modell ist in der Lage, Buchschriften aus dem 13. bis 15. Jahrhundert zu erkennen. Es basiert auf Dokumenten aus verschiedenen Projekten, u.a. Parzival (Universität Bern) und Königsfelden (Universität Zürich). Der CER auf dem Validation Set ist 4.92%.

Modell-Übersicht

Name:
Gothic_Book_Scripts_XIII-XV_M4
Ersteller:
Tobias Hodel
Modell-ID:
19285
Jahrhundert:
k.A.
Sprachen:
Deutsch, Latein
Schrift:
Gotische Schrift
Engine:
HTR+
Einfach ein Bild hochladen und dieses Modell testen

Mit dem Hochladen eines Bildes akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzpolitik

Gothic_Book_Scripts_XIII-XV_M4 ist für jeden frei verfügbar

Starten Sie mit Transkribus und nutzen Sie es für Ihr eigenes Material
Dieses KI-Modell wurde trainiert, um Text aus Bildern historischer gotischer Schriftdokumente automatisch in editierbaren und durchsuchbaren Text zu konvertieren.