+ Arbeiten mit Tabellen in Transkribus? Hilfe ist da!

Aktenbücher, Register, Konten - das sind nur einige von Hunderten von Archivdokumenten, die in Tabellen und Formularen angelegt sein können. Obwohl das menschliche Auge die Muster in dieser Art von Dokumenten leicht erkennen kann, stellen sie oft eine Herausforderung für die Technologie der automatischen Texterkennung dar.

Wenn Sie versuchen, tabellarische Dokumente in Transkribus zu verarbeiten, haben wir einen aktualisierten How to Guide, der Ihnen helfen kann:

Die Anleitung erklärt, wie Sie Tabellen mit Hilfe von Segmentierungswerkzeugen markieren und dann die Transkriptionen dieser Tabellen in Excel exportieren.

Der neue Abschnitt des Handbuchs konzentriert sich auf die halbautomatische Bearbeitung von Tabellen und beschreibt, wie Benutzer eine Tabellenvorlage die auf mehrere Seiten angewendet werden kann, die ein ähnliches Layout besitzen. Diese neue Funktionalität sollte es hoffentlich einfacher und schneller machen, Trainingsdaten für die automatisierte Texterkennung aus tabellarisch angelegten Dokumenten zu erstellen - viel Erfolg!

Bild: UCL Special Collections, Bentham Papers, box i, fol. 631.
DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Juni 20, 2022
Transkribus
Von Joe Nockels, Universität Edinburgh Im Rahmen seiner Doktorarbeit an der Universität Edinburgh und der Nationalbibliothek ...
Juni 15, 2022
Transkribus, Webinare
Wir freuen uns, unsere neue "Ask Us Anything"-Webinarreihe zu starten, in der die Teilnehmer uns alles fragen können, was mit ...
Juni 9, 2022
Uncategorized
Die neue Freigabefunktion Es mag eine kleine Schaltfläche für einen Bildschirm sein, aber sie ist eine großartige Funktion für ...