Die Zukunft der Informationsextraktion - Nehmen Sie teil an TUC 2024! 15. und 16. Februar, persönlich und online. Holen Sie sich Ihr Ticket >>

+ Wir begrüßen die British Library im Netzwerk des READ-Projekts!

Wir freuen uns sehr über den Besuch von Die Britische Bibliothek in das READ-Projektnetzwerk als Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) Partner. Die Sammlung der British Library ist riesig und umfasst mehr als 150 Millionen Objekte, darunter eine Kopie der Magna Carta und Papiere von den Beatles.

Die Zusammenarbeit zwischen den READ-Projektpartnern und der British Library hat sich in den letzten Jahren entwickelt und die Bibliothek arbeitet nun mit Transkribus ein Modell zur Erkennung von handgeschriebenem Text zu trainieren, um koloniale Aufzeichnungen aus dem neunzehnten Jahrhundert zu erkennen. Wir freuen uns darauf, die Ergebnisse bald zu sehen!

Die British Library schließt sich den Nationalbibliotheken Spaniens, Frankreichs und Norwegens sowie vielen anderen Archiven, Bibliotheken und Institutionen an, die ein Memorandum of Understanding mit dem READ-Projekt unterzeichnet haben. Wenn Sie daran interessiert sind, Teil unseres Netzwerks zu werden, Senden Sie uns eine E-Mail um mehr zu erfahren!

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Feber 22, 2024
Uncategorized
Spannende Neuigkeiten für Liebhaber und Forscher der niederländischen Geschichte! Nach der Ankündigung auf der Transkribus-Nutzerkonferenz 24 in der vergangenen Woche, wird die neue ...
Jänner 31, 2024
News
Wir freuen uns, die neuesten Aktualisierungen unseres Dokumenten-Editors anzukündigen, die Ihnen eine intuitivere und übersichtlichere Benutzeroberfläche bieten. Unser ...
Jänner 17, 2024
News, Transkribus
Muss ich handgeschriebenen Text transkribieren oder übersetzen, um mit ihm arbeiten zu können? Nun, das hängt davon ab ...