Die Zukunft der Informationsextraktion - Nehmen Sie teil an TUC 2024! 15. und 16. Februar, persönlich und online. Holen Sie sich Ihr Ticket >>

Transkribus Anwenderkonferenz 2024

Nach der erfolgreichen Nutzerkonferenz 2022 möchten wir uns bei allen Teilnehmern und Mitwirkenden bedanken und freuen uns, die Vorbereitungen für die nächste Transkribus Anwenderkonferenz sind bereits im Gange! 

Unsere nächste Konferenz wird am 15. und 16. Februar 2024 in Innsbruck stattfinden. Schließen Sie sich uns und anderen Nutzern aus der ganzen Welt an, um Erkenntnisse auszutauschen, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und die Zukunft der Texterkennung auf der Transkribus User Conference (TUC) im nächsten Jahr zu erkunden.

Transkribus User Conference 2022

Worum geht es beim TUC?

Die Transkribus User Conference (TUC) ist ein Treffen von Anwendern, Forschern und Fachleuten mit unterschiedlichem Hintergrund, die alle zusammenkommen, um die Zukunft der handschriftlichen Texterkennung (HTR) und verwandter Bereiche zu erforschen. Die Konferenz ist eine wertvolle Gelegenheit, Wissen, Ideen und Erfahrungen über Transkribus auszutauschen. Die TUC wird in die Welt der KI-gestützten Texterkennung eintauchen, ihr zukünftiges Potenzial erkunden und die neuesten Fortschritte auf diesem Gebiet vorstellen. Die Transkribus User Conference bietet Einblicke, Updates und Best Use Cases in einer Vielzahl von spannenden Vorträgen und Workshops. Sie wird eine Lernerfahrung für jeden sein, der sich für historische Dokumente, digitale Geisteswissenschaften und das faszinierende Feld der handschriftlichen Texterkennung interessiert.

Bei Transkribus versuchen wir ständig, die Grenzen dessen, was ist und was möglich sein könnte, zu erweitern. Wir freuen uns, wenn Sie uns bei der Erschließung unserer schriftlichen Vergangenheit unterstützen.

Günther Mühlberger, Vorsitzender von READ-COOP, während der Podiumsdiskussion auf der TUC 22

TUC 24 Programm

Die Transkribus Anwenderkonferenz wird mit spannenden Keynotes aufwarten, von denen sich eines auf Transkribus-Updates, -Nutzung und -Fortschritte konzentrieren wird, um den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der neuesten Entwicklungen der Plattform zu vermitteln. Ein Mitglied unserer Genossenschaft wird ebenfalls eine Keynote halten und eine einzigartige Perspektive auf die Handschrifterkennung und ihre Bedeutung innerhalb der Genossenschaftsgemeinschaft bieten. Darüber hinaus wird es, wie beim letzten TUC, Präsentationen, Vorträge und Poster geben, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Darüber hinaus werden Workshops abgehalten, um ein tieferes Verständnis für die neuen Merkmale und Funktionen von Transkribus zu vermitteln. 

In den kommenden Wochen und Monaten werden wir das Konferenzprogramm organisieren und fertigstellen. Sobald das Programm feststeht, werden wir es veröffentlichen. In der Zwischenzeit können Sie sich die Vorträge und Präsentationen unserer letzten Transkribus User Conference 2022 ansehen hier erläutert auf unserem Youtube-Kanal.

Aufruf zur Einreichung von Beiträgen

Unser Ziel ist es, Experten, Forscher und Nutzer aus verschiedenen Disziplinen zusammenzubringen, um Forschung, Fortschritte und Anwendungsfälle rund um Transkribus zu erkunden und zu diskutieren. Wenn Sie daran interessiert sind, auf der Transkribus User Conference zu präsentieren, laden wir Sie ein, einen Vorschlag einzureichen. 

Sie können Ihren Vorschlag einreichen zwischen 21. August und 14. Oktober. Wir sind gespannt auf Ihre Beiträge zur nächsten Transkribus User Conference!

TUC 24 Hauptdetails 

Datum: 15.-16. Februar 2024

Veranstaltungsort: Universität Innsbruck, Innsbruck, Österreich

Aufruf zur Einreichung von Beiträgen: 21. August - 14. Oktober

Eintrittskarten: Persönliche und virtuelle Eintrittskarten

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Jänner 31, 2024
News
Wir freuen uns, die neuesten Aktualisierungen unseres Dokumenten-Editors anzukündigen, die Ihnen eine intuitivere und übersichtlichere Benutzeroberfläche bieten. Unser ...
Jänner 17, 2024
News, Transkribus
Muss ich handgeschriebenen Text transkribieren oder übersetzen, um mit ihm arbeiten zu können? Nun, das hängt davon ab ...
Jänner 11, 2024
News, Transkribus
Die Verwaltung und Veröffentlichung historischer Dokumente war noch nie so einfach! Erstellen Sie eine Website, die Ihr transkribiertes Material präsentiert ...