Die Zukunft der Informationsextraktion - Nehmen Sie teil an TUC 2024! 15. und 16. Februar, persönlich und online. Holen Sie sich Ihr Ticket >>

+ Auf dem Weg zur IMC 2017? Kommen Sie zu unserem Workshop zur Erkennung von handgeschriebenem Text!

Wenn Sie in diesem Jahr zum Internationalen Mittelalterkongress fahren, könnte es Sie interessieren, dass wir parallel eine Workshop zur Erkennung von handgeschriebenem Text an der Universität von Leeds.

Am Mittwoch, den 5. Juli, geben wir am Vormittag einen Überblick über die neuesten Fortschritte in dieser Technologie und zeigen den Teilnehmern, wie sie mit unserem Transkribus Werkzeug, um einen Computer zu trainieren, einen Satz von Dokumenten beliebiger Sprache, Datum, Stil oder Format automatisch zu verarbeiten. Sie können das Programm einsehen für weitere Informationen. Zur Anmeldung bitte eine E-Mail an Tobias Hodel.

Halten Sie auch auf der IMC Ausschau nach uns! Das READ-Projekt präsentiert außerdem eine Panel am Montag, 3. JuliDort werden wir diskutieren, wie wir begonnen haben, die Handschrifterkennung auf verschiedene Arten von frühen Dokumenten anzuwenden, von Missiven aus dem 15. Jahrhundert in frühem Deutsch bis hin zu Sakramentenregistern und brigittinischen Chartas.

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Feber 22, 2024
Uncategorized
Spannende Neuigkeiten für Liebhaber und Forscher der niederländischen Geschichte! Nach der Ankündigung auf der Transkribus-Nutzerkonferenz 24 in der vergangenen Woche, wird die neue ...
Jänner 31, 2024
News
Wir freuen uns, die neuesten Aktualisierungen unseres Dokumenten-Editors anzukündigen, die Ihnen eine intuitivere und übersichtlichere Benutzeroberfläche bieten. Unser ...
Jänner 17, 2024
News, Transkribus
Muss ich handgeschriebenen Text transkribieren oder übersetzen, um mit ihm arbeiten zu können? Nun, das hängt davon ab ...