+ Die österreichische Regierung trifft sich mit READ DocScan und ScanTent!

Die Computer Vision Labor an der Technischen Universität Wien arbeiten daran, dass die Digitalisierung auf Abruf auf dem Weg in ein Archiv in Ihrer Nähe ist! Dieses Team von Computerwissenschaftlern entwickelt zwei neue Tools, die Menschen dabei helfen werden, Dokumente mit ihrem Mobiltelefon zu digitalisieren, und zwar mit hoher Effizienz und Genauigkeit.

Das READ ScanTent

DocScan ist eine mobile Android-App, die Archivbenutzern das Fotografieren historischer Dokumente erleichtert, indem sie Echtzeit-Feedback zur Bildqualität liefert und es ermöglicht, eine Reihe von Bildern freihändig aufzunehmen. Sie wird bald mit unserem Transkribus Plattform, die es den Benutzern ermöglicht, die für sie interessanten Dokumente einfach zu speichern und zu bearbeiten.

Das ScanTent ist ein tragbares Gerät, das für die Arbeit mit der DocScan-App entwickelt wurde. Es hält Ihr Mobiltelefon während des Digitalisierungsvorgangs fest, um ein qualitativ hochwertiges Bild zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr in unserem ScanTent Website!

Das Computer Vision Lab präsentierte diese beiden Tools auf einer Regierungspressekonferenz am 'Digitalisierung der Gesellschaft und des Staates' an der Technischen Universität Wien am 4. Juli 2017. Markus Diem vom Lab demonstrierte die Fähigkeiten des ScanTent dem Staatssekretär von Österreich (Muna Duzdar) und das Vorstandsmitglied der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Österreich (GÖD) (Dr. Norbert Schnedl). Wir denken, sie waren beeindruckt!

Markus Diem (Computer Vision Lab, Technische Universität Wien) demonstriert das ScanTent der Staatssekretärin von Österreich (Muna Duzdar) und dem Vorstandsmitglied der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Österreich (GÖD) (Dr. Norbert Schnedl).
DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Dezember 7, 2022
Community
Der November 2022 war ein Meilenstein in der Geschichte von Transkribus. Nach drei Jahren als Teil einer europäischen Genossenschaft wird die Plattform ...
November 17, 2022
Transkribus
Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir gestern 100.000 Nutzer auf der Transkribus-Plattform erreicht haben! Trotz unserer jahrelangen, sehr ...
August 12, 2022
Erkennung von handgeschriebenem Text
Hatten Sie schon einmal Probleme, die Handschrift einer anderen Person zu lesen? Vielleicht beruhigt es Sie zu wissen, dass es nicht nur Menschen sind, die ...