+ Präsentieren Sie READ auf dem nächsten Internationalen Mittelalterkongress!

Wir freuen uns, berichten zu können, dass das READ-Projekt ein Panel auf der nächsten Internationaler Mittelalterlicher Kongress an der University of Leeds im Juli 2017.

READ-Partner aus dem Staatsarchiv Zürich, dem Nationalarchiv Finnland und dem Diözesanarchiv Passau demonstrieren, wie sie mit der Technologie der Handschrifterkennung arbeiten, um ihre Dokumentensammlungen zu transkribieren und zu durchsuchen.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, Mediävisten die Möglichkeiten der Handschrifterkennung zu präsentieren - über 2000 von ihnen versammeln sich jedes Jahr in Leeds zu dieser Konferenz!

 

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

4. April 2024
News
Der Frühling hat begonnen und damit auch die Veröffentlichung von Transkribus im April 2024. Hier ist ein kurzer Überblick über alle ...
3. April 2024
News
Man kann viel über die französische Geschichte lernen, wenn man Bücher liest oder Dokumentarfilme sieht. Diese Arten von Quellen sind gut für ...
Feber 28, 2024
News, Transkribus
Mit über 80 Referenten aus rund 40 Ländern, spannenden Vorträgen und nachdenklichen Diskussionen hat uns die Transkribus 2024 User Conference ...