+ Präsentationen der READ-Partner jetzt verfügbar!

Das READ-Projekt wurde im Januar 2016 auf der Technologie trifft auf Gelehrsamkeit'. Konferenz im Hessisches Staatsarchiv in Marburg (Deutschland). Diese Konferenz wurde organisiert von der Mitbetrieb (Gemeinschaft als Chance - das Netzwerk der kreativen Archive und Nutzer).

Die Folien und Präsentationen der READ-Partner sind jetzt auf der co:op-Website (siehe Links unten). Videos der Präsentationen sind ebenfalls in Kürze verfügbar!

Diese Präsentationen geben eine gute Einführung in die READ-Partner und die Ziele unseres Projekts.

………………………………………

Francesco Roberg (Hessisches Staatsarchiv): Kurze Einführung in co:op und READ

Roger Labahn (Universität Rostock): Erkennung von handgeschriebenem Text. Schlüsselkonzepte

Enrique Vidal (Polytechnische Universität von Valencia): Stichwortsuche als Trade-Off zwischen Recall und Precision. Ein neuer Weg zur Suche in großen Sammlungen digitalisierter Dokumente

Basilis Gatos (Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung "Demokritos"): Harte Aufgaben im Hintergrund. Layout-Analyse

Stefan Fiel (Technische Universität Wien): Automatisierte Schreiberidentifikation und ihre Anwendungsfälle für Archivdokumente

Louise Seaward (University College London): Die Crowd, die Freiwilligen und die Supertranscriber. Aufbau und Unterstützung einer Online-Nutzergemeinschaft für die Bentham-Edition

Christian Sieber (Staatsarchiv Zürich): Transkription - Swiss Made. Die Projekte des Staatsarchivs Zürich

István Kecskeméti (Nationalarchiv Finnland): In-House-Digitalisierung als Kernaufgabe. Das finnische Nationalarchiv

Sebastian Colutto (Universität Innsbruck): Transkribus. Eine virtuelle Forschungsumgebung für die Transkription und Erkennung von historischen Dokumenten 

Günter Mühlberger (Universität Innsbruck): Das READ-Projekt. Ziele, Aufgaben und Partnerorganisationen

 

DIESEN ARTIKEL TEILEN
Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Neueste Beiträge

Jänner 20, 2022
Meilensteine
Mit dem Beginn des Jahres 2022 haben wir einen weiteren Meilenstein erreicht: Mehr als 100 Institutionen und Privatpersonen sind jetzt Mitglied bei ...
September 14, 2021
HTR-Modelle
Wir freuen uns, ein neues PyLaia-Druckmodell (Transkribus print 0.3) vorstellen zu können. Vielleicht sind Sie bereits mit unserem ...
September 14, 2021
Uncategorized
Auf dem Maritimen Portal gibt es mehrere Berichte über die englische Archivsammlung der Prize Papers, Dokumente, die britische Freibeuter ...