+ Das Nationalarchiv veröffentlicht die erste Version eines niederländischen Handschriftenmodells

Das Digitalisierungs-Team um Liesbeth Keyser von der Nationalarchiv in den Niederlanden arbeitet intensiv an der Erstellung von Trainingsdaten für ihre Sammlungen, um die HTR-Verarbeitung im großen Maßstab vorzubereiten. Als erstes Ergebnis wird nun ein Modell auf Basis von 475.769 Wörtern für Transkribus-Nutzer zur Verfügung gestellt. Das Modell zeigt eine Zeichenfehlerrate von 7,48% auf dem Trainingsset und 6,15% auf dem Validierungsset. Es basiert auf der sorgfältigen Transkription von Dutzenden verschiedener Handschriften und umfasst Scans aus den Eingehenden Dokumenten der Niederländischen Ostindien-Kompanie (Overgekomen Brieven en Papieren van de VOC) des Nationalarchivs der Niederlande und von Notariatsurkunden des 19. Jahrhunderts aus dem Noord-Hollands archief.  Das Modell hat den Namen: NAN/NHA_GT_M3+ Viel Spaß!

 

 

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Juni 20, 2022
Transkribus
Von Joe Nockels, Universität Edinburgh Im Rahmen seiner Doktorarbeit an der Universität Edinburgh und der Nationalbibliothek ...
Juni 15, 2022
Transkribus, Webinare
Wir freuen uns, unsere neue "Ask Us Anything"-Webinarreihe zu starten, in der die Teilnehmer uns alles fragen können, was mit ...
Juni 9, 2022
Uncategorized
Die neue Freigabefunktion Es mag eine kleine Schaltfläche für einen Bildschirm sein, aber sie ist eine großartige Funktion für ...