+ Ein neues Modell für geisteswissenschaftliche Forschung - Zusammenarbeit mit HumaReC

HumaReC ist eine neue Forschungsplattform, die von der Schweizerisches Institut für Bioinformatik. Es ist Teil eines Projekts zur Untersuchung der digitalen Produktion und Publikation von geisteswissenschaftlichen Daten anhand einer Edition eines Manuskripts des Neuen Testaments als Testfall.

HumaReC zielt darauf ab, ein neues Modell der geisteswissenschaftlichen Forschung zu etablieren, das die kontinuierliche Veröffentlichung und Analyse von Daten durch Transkriptionen, Blogs, ein Diskussionsforum und Forschungspublikationen ermöglicht. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, hat Claire Clivaz von HumaReC kürzlich einen Blog-Beitrag wo sie mehr über diese Idee der Kuratierung von Daten in den Digital Humanities spricht.

HumaReC arbeitet mit dem READ-Projekt zusammen, um die Technologie zur Erkennung handschriftlicher Texte zu trainieren, damit sie die arabische, lateinische und griechische Schrift des Manuskripts des Neuen Testaments erkennt. Es ist eine besondere Herausforderung, diese drei Sprachen in einer Dokumentensammlung zu verarbeiten! Sie experimentieren auch mit Möglichkeiten, Dateien in unserer Transkribus-Plattform mit denen zu verknüpfen, die in ihrem Bildbetrachter auf ihrer Website erscheinen. Sie können einen Blick auf ihre Software werfen auf ihrer GitHub .

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

März 23, 2023
Transkribus
Gehen Sie in ein beliebiges Geschichtsmuseum oder lesen Sie ein Geschichtsbuch, und Sie werden feststellen, dass viele der Geschichten und Ereignisse ...
März 15, 2023
Uncategorized
Von Fiona Park Nicht jeder, der sich mit Geschichte beschäftigt, ist ein professioneller Historiker. Von Hobby-Genealogen bis hin zu Freiwilligen in lokalen ...
März 7, 2023
Transkribus
Die Herstellung von Büchern im Mittelalter war eine Herausforderung. Vor der Einführung des Buchdrucks wurden alle Bücher in mühsamer Kleinarbeit ...