Neue Version von nopaque veröffentlicht: jetzt mit Transkribus-HTR-Pipeline

Die neue Version des nopaque-Softwareprogramms wurde soeben veröffentlicht, jetzt mit einer völlig neuen Transkribus-HTR-Pipeline.

Was ist nopak?

nopaque ist eine maßgeschneiderte Webanwendung, die von einem kleinen, interdisziplinären Team an der Universität Bielefeld entwickelt wurde, das sich Dateninfrastruktur und digitale Geisteswissenschaften ("INF") nennt. Die Anwendung macht es Forschern leicht, mehr aus ihren Bildern und Texten herauszuholen, ohne sich um die technische Seite kümmern zu müssen.

Jetzt integriert mit der Leistung des Transkribus HTR

Mit der Hilfe von Transkribus hat nopaque eines seiner langfristigen Ziele erreicht: die Integration eines HTR-Dienstes in nopaque. Der HTR-Pipeline-Dienst von Transkribus ist als eine Art Proxy-Dienst implementiert, was bedeutet, dass die Arbeit zwischen nopaque und Transkribus aufgeteilt ist. nopaque kümmert sich um die Vorverarbeitung, Speicherung und Nachbearbeitung, während Transkribus die Erkennung und Extraktion von handgeschriebenen und gedruckten Texten aus gescannten Bildern übernimmt.

Wenn Sie interessiert sind, probieren Sie nopaque aus hier erläutert.

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

November 17, 2022
Transkribus
Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir gestern 100.000 Nutzer auf der Transkribus-Plattform erreicht haben! Trotz unserer jahrelangen, sehr ...
August 12, 2022
Erkennung von handgeschriebenem Text
Hatten Sie schon einmal Probleme, die Handschrift einer anderen Person zu lesen? Vielleicht beruhigt es Sie zu wissen, dass es nicht nur Menschen sind, die ...
22. Juli 2022
Uncategorized
Die neueste Version von Transkribus Lite ist da und bringt eine Reihe von neuen Funktionen. Hier sind die wichtigsten ...