+Freigabe von Daten für die Erkennung von handgeschriebenem Text

Im READ-Projekt engagieren wir uns für den Austausch von Daten und die Zusammenarbeit, um die Erkennung von handschriftlichen historischen Dokumenten zu verbessern.

Zu diesem Zweck haben zwei Forschungsgruppen des Projekts Daten hochgeladen, die sich auf aktuelle Informatik-Wettbewerbe im Bereich der Handschrift- und Dokumentenlayout-Analyse beziehen.

Daten der Gruppe Mustererkennung und menschliche Sprachtechnologie an der Universitat Politècnica de València und dem Computational Intelligence Lab (CITLab) an der Universität Rostock:

Überprüfen Sie die ScriptNet-READ-Gemeinschaft auf Zenodo für weitere Daten, die die Forscher des READ-Projekts für ihre Experimente verwenden.

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

Juni 20, 2022
Transkribus
Von Joe Nockels, Universität Edinburgh Im Rahmen seiner Doktorarbeit an der Universität Edinburgh und der Nationalbibliothek ...
Juni 15, 2022
Transkribus, Webinare
Wir freuen uns, unsere neue "Ask Us Anything"-Webinarreihe zu starten, in der die Teilnehmer uns alles fragen können, was mit ...
Juni 9, 2022
Uncategorized
Die neue Freigabefunktion Es mag eine kleine Schaltfläche für einen Bildschirm sein, aber sie ist eine großartige Funktion für ...