+ Neue Transkribus-Transkriptionskonventionen jetzt verfügbar

Wir wissen, dass handschriftliche historische Dokumente oft komplex in ihrer Struktur und ihrem Inhalt sind.

Transkribus Benutzer müssen in der Regel mindestens 75 Seiten handschriftliches Material in unserer Plattform transkribieren, um Trainingsdaten für die Handwritten Text Recognition (HTR) zu erstellen. Um diesen Prozess zu erleichtern, haben wir eine neue Anleitung erstellt, die unsere Transkriptionskonventionen beschreibt.

Es beantwortet einige der häufigsten Fragen rund um die Transkription von Elementen wie Satzzeichen, Abkürzungen, diakritischen Zeichen, durchgestrichenem Text, Namen und vieles mehr.

Weitere Anleitungen zum Arbeiten mit Transkribus finden Sie in den anderen How to Guides im Transkribus-Wiki. Und wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, freuen wir uns immer über eine E-Mail von Ihnen (email@transkribus.eu)

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Neueste Beiträge

November 17, 2022
Transkribus
Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir gestern 100.000 Nutzer auf der Transkribus-Plattform erreicht haben! Trotz unserer jahrelangen, sehr ...
August 12, 2022
Erkennung von handgeschriebenem Text
Hatten Sie schon einmal Probleme, die Handschrift einer anderen Person zu lesen? Vielleicht beruhigt es Sie zu wissen, dass es nicht nur Menschen sind, die ...
22. Juli 2022
Uncategorized
Die neueste Version von Transkribus Lite ist da und bringt eine Reihe von neuen Funktionen. Hier sind die wichtigsten ...