>

Strukturelle Kennzeichnung / Mark-up

Strukturelle Kennzeichnung / Mark-up

Mit der strukturellen Tagging-Funktion können Sie die Struktur Ihrer Dokumente auszeichnen. Außerdem ist es möglich, Modelle zu trainieren, um die Struktur Ihrer Dokumente automatisch zu erkennen. Das Hinzufügen von Struktur-Tags erzeugt Trainingsdaten für diesen Prozess. Sie müssen nicht jedes Merkmal Ihrer Dokumente mit Tags versehen - konzentrieren Sie sich auf die Markierung der Abschnitte, die für Sie von Interesse sind. Die Struktur-Tagging-Schnittstelle in Transkribus ermöglicht es Ihnen, Ihre Dokumente in strukturelle Abschnitte wie Absätze, Überschriften oder Seitenzahlen zu unterteilen, individuell angepasste Tag-Kategorien hinzuzufügen und diese strukturellen Informationen in Zukunft für das Training eines Modells zu nutzen.

Hinweis: Zur Verwendung von P2PaLa die Struktur der Dokumente muss markiert werden.

Bild 1 Tags

Starten Sie mit Transkribus

Machen Sie Ihre historischen Dokumente zugänglich